Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Beratungsstelle: Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen

Über den Anbieter

Fachberatungsstelle für Mädchen und Frauen, die vergewaltigt wurden oder sexualisierte Übergriffe erlebt haben.

Telefonische und persönliche traumasensible Beratung, therapeutische
Krisenintervention, psychosoziale Unterstützung und Begleitung, Information zu Anzeigeerstattung und Strafverfahren, Psychosoziale Begleitung im Strafverfahren, Beratung von Angehörigen und Vertrauenspersonen, Fachberatung, Fortbildung, Öffentlichkeitsarbeit.

Das Beratungs- und Unterstützungsangebot ist vertraulich und kostenlos. Sie können auch anonym bleiben.
In den Räumen der Fachberatungsstelle werden ausschließlich Frauen und Mädchen beraten.

Telefonische Beratung und Terminabsprachen für persönliche Beratungsgespräche:

Montag: 9:30 – 13:00 Uhr und 15:00 – 19:00 Uhr
Dienstag: 9:30 – 13:00 Uhr und 15:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 15:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 9:30 – 13:00 Uhr und 15:00 – 19:00 Uhr
Freitag: 9:30 – 13:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten läuft ein Anrufbeantworter, der täglich, auch an Wochenenden und Feiertagen, abgehört wird. In Krisenfällen rufen die Mitarbeiterinnen auch an Wochenenden und Feiertagen innerhalb von 24 Stunden zurück.

 

  Beratung

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020