Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Über den Anbieter

Ganztagsschule besonderer Prägung

Schülerzahl: 610

FREMDSPRACHENANGEBOTE:
Englisch ab Jg. 5, Latein ab Jg. 6, Französisch und Spanisch ab den Jgg. 6 und 8, Russisch ab Jg. 8, Türkisch ab den Jgg. 8 und 10

UNTERRICHT UND PAUSEN:
Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert. Kernunterricht: 8:00 - 13:20 Uhr oder 8:00 - 15:35 Uhr. Mittagspausen: 45 Min. ab 13:20 Uhr (Mittagessen für alle Jahrgänge); für das Mittagessen ist ein Caterer verantwortlich. Alle Speisen werden vor Ort frisch zubereitet. Es besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Essen zu wählen, darunter auch ein vegetarisches Gericht.

BEGABTENFÖRDERUNG:
Testungen, Drehtür-Modell (Springen in einzelnen Fächern in höhere Klassen), Freistunden für individuelle Arbeitsaufträge und Vortragserarbeitung; Wettbewerbe, Beauftragter für Begabtenförderung

BERUFS- UND STUDIENORIENTIERUNG:
Berufsorientierung als Wahlpflichtunterricht und als Regelunterrichtsbaustein im PGW-Unterricht, regelmäßige Termine im BIZ, Betriebspraktika in den Jgg. 9 und 10

KOOPERATIONSPARTNER:
Sozialpädagogen über das Rauhe Haus, DSA Youngstar, Haus Rissen; in der Oberstufe Kooperation mit Blohm+Voss Cargill

SCHULPARTNERSCHAFTEN/SCHULAUSTAUSCH:
Anadolu Lisesi in Izmir (Türkei), New Rochelle High in New York (USA)

TEILNAHME AN SCHULVERSUCHEN:
D23+

AUSZEICHNUNGEN:
Hamburger Bildungspreis 2016

LEITSATZ:
Gymnasium Hamm, eine Schule, die Verbindungen schafft.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020