Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Gyula Trebitsch Schule Tonndorf

Über den Anbieter

Teilgebundene Ganztagsschule

Schülerzahl: 1.500

BARRIEREFREIHEIT:

Spezielle Ausstattung zur Reduzierung akustischer Reize

INKLUSION:

Erfahrung in den Bereichen: Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung; Hören und Kommunikation

FREMDSPRACHENANGEBOTE:

Englisch ab Jg. 5, Latein ab Jg. 7, Französisch, Russisch und Spanisch ab den Jgg. 7, 10 und 11

VORBEREITUNG AUF SPRACHZERTIFIKATE:

Cambridge-Certificate (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Latinum, TRKI (Russisch)

UNTERRICHT UND PAUSEN:

Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert. Kernunterricht: Mo-Fr von 8-13.10 Uhr
Mittagspause: 50 Min. ab 13.10 Uhr (mit Sportangeboten, regelmäßiger Öffnung der Schülerbücherei und Mittagsversorgung in der Mensa); ein Caterer liefert vorbereitete Speisen und bereitet vor Ort ergänzende Komponenten frisch zu. Es besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Essen zu wählen, darunter auch ein vegetarisches Gericht.

BEGABTENFÖRDERUNG:

Umfangreiches AG-Angebot zur individuellen Schwerpunktsetzung in den Bereichen Sprachen, Naturwissenschaften und Musik; Teilnahme an regionalen und bundesweiten Wettbewerben

BERUFS- UND STUDIENORIENTIERUNG:

Wir sind eine mit dem Siegel „Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung“ ausgezeichnete Schule und bieten unseren Schülerinnen und Schülern bestmögliche Abschlüsse, optimale Übergänge in Ausbildung, Beruf und Studiumdurch Werkstatttage, Messebesuche, Praktika, Trainingsmodule, Berufsberatung und eine enge Verzahnung mit der Hamburger Wirtschaft.
Kooperationen: My Finance Coach, Grone-Bildungszentrum, Jugendberufsagentur, Deutsche Angestellten Akademie, Stiftung Kinderjahre e.V., Hamburger Institut für berufliche Bildung, Handwerks- und Handelskammer

KOOPERATIONSPARTNER:

Deutscher Tischtennis Bund; Deutsches Schauspielhaus, Hamburger Märchentage e.V., Lola Rogge Schule, Bundes-jugendballett, Initiative Naturwissenschaften, My Finance Coach, ASB, Mentor Hamburg e.V. (Lesepaten), Malteser Hilfswerk, Gut Karlshöhe, Internationaler Bund, Handwerks- und Handelskammer; ECE, Vattenfall, KHS Corpoplast, Hamburg Wasser, Heinrich Schmid GmbH & Co. K; TU Hamburg, Berufliche Schule Burgstraße (BS12)

SCHULPARTNERSCHAFTEN/SCHULAUSTAUSCH:

Gymnasium Nr. 6 Gornostay in Nowosibirsk (Russland)

AUSZEICHNUNGEN:

Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung (seit 2013), Jugend forscht-Schulpreis (2015), MINT-freundliche Schule (seit 2012), Klimaschule (seit 2013) u.a.

LEITSATZ:

Miteinander lernen – voneinander lernen

 

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020