Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Harburger Schützengilde

Über den Anbieter

Die Harburger Schützengilde von 1528 e.V. ist eine der ältesten Schützengilden Deutschlands und wurde im Jahre 1528 von Herzog Otto I. gegründet.

Die Schützengilde setzt sich maßgeblich aus 13 Schießclubs zusammen, die jeweils 5 bis 25 Mitglieder haben und sich zusammengeschlossen haben, um neben dem sportlichen Schießen auch die Geselligkeit zu pflegen. Alle Mitglieder sind auch Mitglied der Sportvereinigung, die mit annähernd 30 aktiven Sportschützen die Harburger Schützengilde bundesweit vertritt und im sportlichen Wettkampf manch Titel und gute Platzierung erreicht hat. Die Teilnahme an Hamburger, Deutschen und sonstigen Meisterschaften stellt jedes Jahr wieder eine Herausforderung an die aktivsten der Schützen dar.

Die aktiven Schützen sind in 4 Gliederungen der Harburger Schützengilde organisiert: Knopfsergeanten-Vereinigung, die Schützenkompanie, die Sportvereinigung und die Fahnenjunker.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020