Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Klimawandel und Leben an der Elbe

Gesellschaft für ökologische Planung e.V., Moorwerder Hauptdeich 33, 21109 Hamburg

Inhalt

Bei dieser Führung geht es um den anthropogen verursachten Klimawandel und dessen mögliche Auswirkungen. Wie verändern der Temperaturanstieg, veränderte Niedrig- und Hochwasser-Stände sowie Extremwetterereignisse das Leben an der Elbe? Was für Maßnahmen werden ergriffen, um sich an diesen zu erwartenden Klimawandel anzupassen? Auf der Flussinsel Wilhelmsburg ist der Schutz vor Hochwasser allgegenwärtig - wir geben Einblick in die Geschichte des Deichbaus und passieren zahlreiche Hochwasserschutzanlagen. Von der „Deichbude“ über das Rückdeichungsprojekt Kreetsand schauen wir auf die Baumaßnahmen, mit der an der Elbe größerer Flutraum geschaffen wird – Hochwasserschutz und Naturschutz im Einklang.

Führungen und Veranstaltungen können Sie über das Formular auf der Webseite oder telefonisch im Elbe-Tideauenzentrum buchen.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
dauerhaftes Angebot k. A. 3
pro Person
Moorwerder Hauptdeich 33
21109 Hamburg - Wilhelmsburg

Beginn: Elbe-Tideauenzentrum
Ende: Bushaltestelle Goetjensorter Deich
Dauer: 2 Stunden

Termine bitte im Elbe-Tideauenzentrum erfragen.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020