preload preload
Mein Portal für Bildung und Freizeit
Netzwerke, Portale,
Förderungsmöglichkeiten
Für Anbieter
Vorlesen
    Erweitern
WilkommenLos gehts...BezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahl BezirksauswahlBezirksauswahl
x
Suche
Orte/Einrichtungen
Angebote
Bezirke
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken, mehrere durch Komma trennen:

« Zurück

Auf dem archäologischen Wanderpfad Fischbeker Heide

In der malerischen Fischbeker Heide in Hamburg-Neugraben liegt die größte Gruppe von Bodendenkmälern auf Hamburger Gebiet. Über 170 archäologische Fundstellen, darunter zahlreiche Begräbnisstätten, sind Zeugen einer über 3000-jährigen Besiedlung von der Jungsteinzeit bis in die vorchristliche Eisenzeit. Die markantesten Grabdenkmale wurden durch das Archäologische Museum Hamburg als „Archäologischer Wanderpfad“ mit einer Gesamtlänge von rund vier Kilometern erschlossen. Die Teilnehmer der Wanderung erhalten Einblicke in die vorgeschichtlichen Bestattungssitten Norddeutschlands und in das Arbeitsfeld der Archäologen. Die mächtigen Hügel der bronzezeitlichen Bestattungen bilden die rechte Kulisse, wenn die Besucher “zeitgenössische” Tracht anlegen und sich mit Halsreifen, Nadeln und Waffen aus der Bronzezeit schmücken.

Termine

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
Termin noch offen
dauerhaftes Angebot
k. A. k. A. Fischbeker Heideweg 43a
21149 Hamburg-Neugraben-Fischbek

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
Archäologisches Museum Hamburg
Museumsplatz 2
21073 Hamburg-Harburg
Tel: 040 / 428 713 693
Fax: 040 / 428 712 684
amh.de
info@amh.de
Anbieter Logo
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.
Gut zu WissenBeratungsstellenFuer AnbieterHamburgAktivImpressumAGB
HomeImpressumAGB