Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Goldschmieden für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

Hamburger Volkshochschule, Schanzenstraße 75, 20357 Hamburg

Inhalt

Anfänger/innen erlernen, zunächst in Messing oder Kupfer, dann in Silber und Gold, die Grundtechniken zur Herstellung von Schmuckstücken nach eigenen Entwürfen. Fortgeschrittene lernen individuell weiterführende Techniken, u. a. Verarbeiten von Steinen und Anfertigen von Verschlüssen.

Hinweis: Umlage für Kleinmaterial bis zu 10 EUR je nach Kurslänge. Die Kosten für Edelmetalle und Edelsteine sind von den Teilnehmer/innen selbst zu tragen.

Unterrichtsart
Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht
wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet.
Präsenzunterricht i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
03.06.20 - 17.06.20
Mi.
18:30 - 21:30 Uhr
2 Wochen (12 Std.) 70 Waitzstraße 31
22607 Hamburg - Groß Flottbek

max. 15 Teilnehmer

3 Termine

Kursleitung: Stefanie Krämer

Weitere Infos vom Anbieter

03.06.20 - 17.06.20
Mi.
16:00 - 18:15 Uhr
2 Wochen (9 Std.) 53 s.o.

max. 15 Teilnehmer

3 Termine

Kursleitung: Stefanie Krämer

Weitere Infos vom Anbieter

10.08.20 - 09.11.20
Mo.
18:30 - 21:30 Uhr
3 Monate (48 Std.) 245 s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Termine

Kursleitung: Marjon Reinsberger

Weitere Infos vom Anbieter

12.08.20 - 23.09.20
Mi.
19:00 - 21:15 Uhr
6 Wochen (21 Std.) 134 Maretstraße 50
21073 Hamburg - Harburg

max. 9 Teilnehmer

7 Termine

Kursleitung: Astrid Eckert

Weitere Infos vom Anbieter

14.08.20 - 13.11.20
Fr.
09:30 - 12:30 Uhr
3 Monate (48 Std.) 245 Waitzstraße 31
22607 Hamburg - Groß Flottbek

max. 15 Teilnehmer

12 Termine

Kursleitung: Marjon Reinsberger

Weitere Infos vom Anbieter

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020