Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Zwischen Bergen, Elbe und Heidelandschaft: Naturschutz in Harburg

Hamburger Volkshochschule, Schanzenstraße 75, 20357 Hamburg

(BILDUNGSURLAUB: Zwischen Bergen, Elbe und Heidelandschaft: Naturschutz in Harburg)

Inhalt

Vor den Geesthängen der Harburger Berge sowie Fischbeker und Lüneburger Heide legte die Elbe ihr Bett und ein breites Marschland aus. Diese Landschaften treffen bis heute auf engem Raum zusammen und bieten Lebensstätten für Pflanzen und Tiere sowie Naherholungsgebiete für die Menschen. Konflikte entstehen aber zunehmend als Folge der intensiven Flächennutzung durch Industrialisierung, Wohnungsbau, Verkehr und Energieerzeugung. Wir erkunden den Süderelberaum und machen uns in vielen Gesprächen ein Bild vom Harburger Naturschutz und den widerstreitenden Interessen der Akteure.

Hinweis: Zusätzliche Kosten von ca. 35 ? für Fahrten und Eintritte etc. Durch die Exkursionen können die Zeiten Di-Do etwas abweichen.
Draußenexkursionen sowie Bootstouren sind Teil des Programms.

Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Unterrichtsart
Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht
wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet.
Präsenzunterricht i

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020