Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Capoeira

Sportverein Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V., Redingskamp 25, 22523 Hamburg

Inhalt

Kampf, Tanz, Rhythmus, Beweglichkeit, Teamgeist und Spaß... das ist nur ein kleiner Teil der Vielfalt dieses brasilianischen Sports. Charakteristisch für Capoeira sind die drei Bestandteile Kampf, Musik und der Roda (portugiesisch „Kreis"), in dem der Kampf stattfindet. Die tanzenden Kämpfer befinden sich in dem Kreis, die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bilden den Roda und klatschen im Rhythmus der Musik.

Als ein Instrument der Selbstverteidigung orientiert sich Capoeira an kontrollierten Angriffs- und Verteidigungsstrategien. Es gibt jedoch keine Gegner, sondern Mitspieler. Sportliche Inhalte sind Technik, Taktik, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit. Der Respekt den Mitspielern gegenüber hat oberste Priorität. Die Capoeira-Schüler lernen die eigenen Fähigkeiten - aber auch die persönlichen Grenzen - einzuschätzen. Kreativität und Konzentrationsfähigkeit werden gefördert, der Körper wird gestrafft und die Atmung und der Gleichgewichtssinn werden trainiert.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit viele Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geschlossen. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2021