Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Donnerstags-Training Rennrad

Radsportverein Altona e.V., Rulantweg 26 , 22763 Hamburg

Inhalt

Mit Beginn der Sommerzeit starten wieder unsere beliebten Rennradtrainings. Es besteht Helmpflicht!

Zuerst muss man mal raus aus der Stadt, und zum Schluss auch wieder rein. Dazwischen liegen der Klövensteen, die Pinnau, die Haseldorfer Marsch und natürlich der Kösterberg…

Ziele des Trainings:

  • Das Fahren in der Gruppe erlernen/verfeinern
  • Verbesserung der eigenen Leistungsfähigkeit
  • Die Teilnahme an Jedermann-Rennen vorbereiten

Voraussetzungen:
Um Mitfahren zu können ist eine gute Kondition sehr wichtig. Daher erwarten wir, dass Fahrer regelmäßig trainieren. Mindestens 1x pro Woche Rennrad fahren (Training, RTF oder alleine) ist erwünscht. In der Praxis zeigt sich, dass dies wirklich notwendig ist, um während der Saison das Tempo der Gruppe zu halten.
Voraussetzungen:
Um Mitfahren zu können ist eine gute Kondition sehr wichtig. Daher erwarten wir, dass Fahrer regelmäßig trainieren. Mindestens 1x pro Woche Rennrad fahren (Training, RTF oder alleine) ist erwünscht. In der Praxis zeigt sich, dass dies wirklich notwendig ist, um während der Saison das Tempo der Gruppe zu halten.

Material:
Rennrad mit Rennlenker, Helm, Ersatzschlauch + Reifenheber, Pumpe, mit Wasser oder Sportgetränk gefüllte Trinkflasche(n) und Vorder- & Rücklicht für die Rückfahrt!!!

Und weiter:
Genug zum Essen (Riegel, Gels, Banane, usw.), keine losen Kleidungsteile am Rad oder Körper und keine Musik im Ohr. Prüfe vor dem Training, ob dein Rennrad in Ordnung ist: Bremsen, Reifen, Schaltung, aufgepumpte Reifen usw.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit viele Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geschlossen. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2021