preload preload
Mein Portal für Bildung und Freizeit
Netzwerke, Portale,
Förderungsmöglichkeiten
Für Anbieter
Vorlesen
    Erweitern
WilkommenLos gehts...BezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahl BezirksauswahlBezirksauswahl
x
Suche
Orte/Einrichtungen
Angebote
Bezirke
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken, mehrere durch Komma trennen:

« Zurück

Integrationskurs: Deutsch als Fremdsprache - Frauenkurs 257

Zielgruppe: Migrantinnen, die ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten, können unter bestimmten Voraussetzungen an einem Integrationskurs teilnehmen.

Kursdauer/-aufbau:
Nach einem Einstufungstest erfolgt der Beginn des Kurses mit dem entsprechenden Modul; nach Abschluss eines Moduls kann der Kurs beendet oder weitergeführt werden;
Einstieg ist am Ende eines Modul möglich; Abschlussprüfung: DTZ-Prüfung (B1)

Basissprachkurs Deutsch

  • Modul 1 (100 Stunden)
  • Modul 2 (100 Stunden)
  • Modul 3 (100 Stunden) A1

Aufbaukurs Deutsch

  • Modul 4 (100 Stunden)
  • Modul 5 (100 Stunden)
  • Modul 6 (100 Stunden) A2

Spezialkurs Deutsch

  • Modul 7 (100 Stunden)
  • Modul 8 (100 Stunden)
  • Modul 9 (100 Stunden) B1 DTZ-Prüfung

Sprachkurs-Prüfung DTZ / bei Bestehen telc-Zertifikat B1

Orientierungskurs (100 Stunden):
Vermittlung von Kenntnissen grundlegender Werte der Gesellschaft sowie Kenntnissen der Rechtsordnung, Geschichte und Kultur wie auch der politischen Institutionen in Deutschland.

Prüfung: LID "Leben in Deutschland"( Einbürgerungstest)

Nach dem Besuch des Orientierungskurses und dem erfolgreichen Ablegen beider Prüfungen erhält der/die Teilnehmer/in das Zertifikat des Bundesamtes über die Teilnahme des Integrationskurses.

Der Lehrgang wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge finanziell unterstützt.

Kosten: 1,95 €/UE für Teilnehmer/innen mit BAMF-Zulassung

Für neu zugewanderte Spätaussiedler, Asylberechtigte und Kontingentflüchtlinge ist eine komplette Kostenübernahme auf Antrag möglich, ebenso für Empfänger des Arbeitslosengeldes II, Wohngeldempfänger.

Kein Unterricht während der Hamburger Schulferien.

Zertifikat: Integrationskurs i
telc Deutsch B1
Integrationskurs (zu speziellem Förderbedarf)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal: B1 i
A2 i
A1 i

Termine

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
20.08.19 - 20.09.19
Di., Mi., Do. und Fr.09:00 - 13:00 Uhr
5 Wochen
(100 Std.)
Vormittags
max. 24 Teiln.
195 €
Pro Modul (100 Stunden), Kostenbefreiung möglich
Billstedter Hauptstraße 90
22111 Hamburg-Billstedt

Spezialkurs 2
Modul 8
Niveau B1

24.09.19 - 15.11.19
Di., Mi., Do. und Fr.09:00 - 13:00 Uhr
8 Wochen
(100 Std.)
Vormittags
max. 24 Teiln.
s.o.
195 €
Pro Modul (100 Stunden), Kostenbefreiung möglich
Billstedter Hauptstraße 90
22111 Hamburg-Billstedt

Spezialkurs 3
Modul 9
Niveau B1

19.11.19 - 20.12.19
Di., Mi., Do. und Fr.09:00 - 13:00 Uhr
5 Wochen
(100 Std.)
Vormittags
max. 24 Teiln.
s.o.
195 €
Pro Modul (100 Stunden), Kostenbefreiung möglich
Billstedter Hauptstraße 90
22111 Hamburg-Billstedt

Orientierungskurs

- Bearbeiten auf hamburg.kursportal.info

Anbieteradresse
bilim Integrationskurse
Schiffbeker Weg 18
22111 Hamburg-Billstedt
Tel: 040 / 35 56 47 13
Kontakt: Frau Behice Aykurt, Montag bis Freitag 10:00 - 14:00 Uhr
www.bilim-integrationskurse.de
bilim.integrationskurse@web.de
Anbieter Logo
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Dieser Anbieterdatensatz existiert nicht oder nicht mehr oder ist nicht freigeschaltet.
Gut zu WissenBeratungsstellenFuer AnbieterHamburgAktivImpressumAGB
HomeImpressumAGB