Anbietersuche
Suche:

« Zurück

Beratungsstelle: Magnus-Hirschfeld-Centrum (MHC)

Über den Anbieter

Schwulen-, Lesben- , Bisexuellen und Trans*-Beratung

Seit 1983 setzt sich die Unabhängige Homosexuelle Alternative e. V. als gemeinnütziger Trägerverein des Magnus-Hirschfeld-Centrums (mhc) für homosexuelle Menschen bei der Bewältigung der mit ihrer sexuellen Orientierung verbundenen individuellen und gesellschaftlichen Probleme ein. 2015 wurde schließlich der Verein in „Magnus-Hirschfeld-Centrum e.V. (mhc e.V.) umbenannt.

Das mhc als ein Beratungs-, Kommunikations- und Kulturzentrum bietet für Lesben und Schwule eine Plattform, auf der vielfältige Kontakt-, Beratungs-, Hilfs- und Emanzipationsangebote mit dem Ziel der Gleichstellung für homosexuelle Menschen möglich werden.

Beratung für Schwule und bisexuelle Männer
Mo. - Do.: 14:00 - 18:00 Uhr + Mo. + Mi.: 19:00 - 21:00 Uhr
Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung
Telefon: 040 / 279 00 69, E-Mail: schwulenberatung(at)mhc-hamburg.de

Beratung für LesBiQueere Frauen und Trans*
Mi.: 17:00 - 19:00 Uhr, Do.: 18:00 - 20:00 Uhr
Persönliche Beratung nur nach Terminvereinbarung
Telefon: 040 / 279 00 49, E-Mail: lesbenberatung(at)mhc-hamburg.de

Trans*Beratung
Termine nur nach Vereinbarung über die Schwulenberatung
Telefon: 040 / 279 00 69, E-Mail: schwulenberatung(at)mhc-hamburg.de

Beratung für Jugendliche und Eltern
Bürozeit: Di.: 15:00 - 17:00 Uhr
Beratungstermine nach Vereinbarung
Telefon: 040 / 69 45 48 40, E-Mail: info(at)mhc-jugendarbeit.de

 

  Beratung

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020