Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Über den Anbieter

Privatschule mit staatlicher Anerkennung

Der Schultag beginnt an der Ganztagsschule Jenisch-Gymnasium um 9:00 Uhr und endet Montag bis Donnerstag um 16:00 Uhr, am Freitag um 14:15 Uhr.
Der Unterricht ist in Doppelstunden gegliedert, die jeweils Übungs- und Fertigungsphasen enthalten, sodass die Schüler bis Kl. 10 keine Hausaufgaben bekommen.
Ab 8:00 Uhr ist die Schule geöffnet. Von 16:00 – 17:00 Uhr steht ein Schülerarbeitszirkel unter Aufsicht eines Fachlehrers zur Verfügung.

Ab Klasse 6 stehen als 2. Fremdsprache Französisch, Latein und Spanisch zur Wahl.

Weitere Besonderheiten:

  • Unterricht in kleinen Klassen, enger persönlicher Kontakt zu allen Lehrern, häufiger Austausch mit den Eltern
  • Bildung und Erziehung als Einheit. Die enge Kommunikation zwischen Schülern, Eltern und Lehrern fördert ein Gemeinschaftsgefühl, das die Sozialkompetenz jedes einzelnen Schülers stärkt
  • Der Rhythmus des Schulalltages lebt vom Wechsel aus Konzentration und Entspannung mit Bewegungs- und Rückzugsmöglichkeiten. Das sorgt für einen effektiven Lernprozess. Auf dem parkartigen Schulgelände schöpfen die Schülerinnen und Schüler in den Pausen Kraft, um im Unterricht wieder konzentriert mitarbeiten zu können
  • Jedes Kind ist mit seinen Begabungen und Fähigkeiten einzigartig, seine Stärken sollen gefördert und Schwächen ausgeglichen werden
  • Durch in den Unterricht integrierte Übungsphasen lassen sich z. B. Lernschwierigkeiten rechtzeitig erkennen und in Förderstunden ausgleichen
  • Mehr Zeit für die Schüler, was zu einer Stärkung der Beziehung zwischen Lehrern und Schülern, aber auch der Schüler untereinander und damit zum sozialen Lernen beiträgt

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020