Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Campus HafenCity

Über den Anbieter

Stadtteilschule und Gymnasium

Gebundene Ganztagsschule

Der Campus HafenCity (CHC) wird eine Schule im Zentrum der Hansestadt Hamburg und bietet zwei Bildungsgänge unter einem Dach. Der Campus steht Schüler*innen aus ganz Hamburg offen.

Der Campus HafenCity ist demokratisch, vernetzt, bewegt, vielfältig und verantwortungsbewusst. Demokratie ist dabei nicht auf Schulfächer wie Geschichte oder Politik beschränkt, sondern spielt für das ganze Schulleben eine Rolle. Dabei versteht sich der Campus HafenCity im besten Sinne als Campus, also als ein Ort des Lernens und der Begegnung nicht nur für die Schulgemeinschaft im engeren Sinne, sondern für den Stadtteil.

Am Campus HafenCity ist der Unterricht überwiegend in Doppelstunden organisiert. Durch die in den Schulalltag integrierten Ganztagselemente (Wahlpflichtneigungskurse, Pausenangebote usw.) wechseln sich Phasen der Konzentration und der Entspannung ab. Diese Rhythmisierung einer gebundenen, integrierten Ganztagsschule ermöglicht es den Schüler*innen, über den ganzen Schulalltag konzentrierter zu arbeiten und wirkt sich somit positiv auf den Bildungserfolg der Schüler*innen aus.
Kernunterricht ist an drei Tagen von 8:00 - 16:00 Uhr, an den anderen beiden Tagen von 8:00 - 14:15 Uhr und von 8:00 - 15:05 Uhr.
Mittagspause: 75 Min. ab 11:30 Uhr (Mittagessen, Neigungskurse und offene Pausenangebote).

Für das warme Mittagessen ist ein Caterer verantwortlich.

Innerhalb der Schulgemeinschaft finden die einzelnen Klassen in einem gemeinsamen Cluster (großzügiger Jahrgangsbereich) und die Schüler*innen in dem jeweiligen Klassenraum ihr Zuhause. Lehrer*innen sind nicht einem Bildungsgang zugeordnet. Sie haben ihre Teamräume in den Jahrgangsbereichen.

Im Stadtteilschulzweig und im Gymnasialzweig des Campus HafenCity gibt es für “Verantwortung” eine eigene Unterrichtszeit: “MuT” lässt sich als Verantwortung im Sinne von Achtsamkeit, Wertschätzung, Umsicht und Selbstbewusstsein bei verschiedenen Übungen, an verschiedenen Themen durch Kontakte zu verschiedenen Menschen oder Institutionen mit der Klasse gemeinsam einüben. Die durch „MuT“ vermittelte Haltung zieht sich als roter Faden durch alle Bereiche der Schule. Im Schulfach „MuT“ machen die Schüler*innen in ihren Klassengemeinschaften unterschiedliche Erfahrungen in den Bereichen Demokratie, Bewegung, Natur, Achtsamkeit und soziales Miteinander.

Angebot

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit viele Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geschlossen. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2021