preload preload
Mein Portal für Bildung und Freizeit
Netzwerke, Portale,
Förderungsmöglichkeiten
Für Anbieter
Vorlesen
    Erweitern
WilkommenLos gehts...BezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahl BezirksauswahlBezirksauswahl
x
Suche
Orte/Einrichtungen
Angebote
Bezirke
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken, mehrere durch Komma trennen:

« Zurück

Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg - Standort Falkenberg Klasse 5

Offene Ganztagsschule

Zugehöriger Standort: Falkenberg

Schülerzahl: (gesamt) 1.598

BARRIEREFREIHEIT:

Spezielle Ausstattung zur Reduzierung akustischer Reize

FREMDSPRACHENANGEBOTE:

Französisch und Spanisch ab den Jgg. 5, 7 und 11

VORBEREITUNG AUF SPRACHZERTIFIKATE:

DELE (Spanisch), DELF (Französisch)

UNTERRICHT UND PAUSEN:

Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert. Kernunterricht: 8-13.30 Uhr (Jgg. 5 - 8) und 8-14.30 Uhr (Jgg. 9/10) bzw bis 15 Uhr für die Oberstufe
Mittagspausen: 30 Min. ab 12.45 Uhr (warmes Mittagessen; Zeiten nach Jahrgängen verschieden) oder 13.30 Uhr (zweite Mittagspause am Standort Fischbek); ein Caterer liefert vorbereitete Speisen und bereitet vor Ort ergänzende Komponenten frisch zu. Es besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Essen zu wählen. An zwei Tagen gibt es ein vegetarisches Gericht.

BEGABTENFÖRDERUNG:

Über die umfangreiche Begabtenförderung unterrichtet Sie die Homepage der Schule. Folgende Beispiele sollen hier genannt werden: Mathe-Lichter, Mathewerkstatt, Naturforscher, Lernbüro, Chöre, Jugend im Parlament, Jugend debattiert, Sportprofil

BERUFS- UND STUDIENORIENTIERUNG:

Die Schule hat ein umfangreiches Konzept zur frühzeitigen Studien- und Berufsorientierung erarbeitet. Dazu gehören der regelhafte Unterricht, Praktika, Besuche von Messen und Veranstaltungen, die Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern, z.B. der Universität Hamburg und der TU Hamburg. Die Schule ist für ihre Berufs- und Studienorientierung mit dem Gütesiegel ausgezeichnet.Kooperationen: Obstbau-Versuchsanstalt, Schülerlabor der Universität Hamburg

KOOPERATIONSPARTNER:

HSV, HNT, TV Fischbek, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald; HFV, HSB, Kulturinstitution Deichtorhallen, Kulturagenten; Aurubis, Airbus, Barmer, Kaufland, Jugendberufsagentur; Berufsfachschulen, Hamburger Fern-Hochschule, Schule für Grafik-Design, TU Hamburg, Universität Hamburg

SCHULPARTNERSCHAFTEN/SCHULAUSTAUSCH:

Collège Jules Vallès in Portet-sur-Garonne (Frankreich), Fachhochschule Hotel- und Gastgewerbe in Prag (Tschechien)

AUSZEICHNUNGEN:

Gütesiegel für vorzügliche Berufs- und Studienorientierung, Partnerschule des Nachwuchsleistungssports

LEITSATZ:

Wir sind eine leistungsorientierte Schule mit humanistischen Grundwerten. Bildung ist ein wertvolles und erstrebenswertes Gut. Wir fordern Leistung, wir unterstützen und motivieren. Gemeinsam gestalten wir unsere Schule lebenswert.

Adresse: Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg - Standort Falkenberg
Heidrand 5
21149 Hamburg-Neugraben-Fischbek
Telefon: 040 / 428 88 64 - 0
Fax: 040 / 428 88 64 - 10
EMail: stadtteilschule-fischbek-falkenberg@bsb.hamburg.de
Der Anbieter im Internet: http://www.stadtteilschule-fischbek.de
Anbieter-Nr.: Harburg228
Gut zu WissenBeratungsstellenFuer AnbieterHamburgAktivImpressumAGB
HomeImpressumAGB