Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Über den Anbieter

Der „Funsportplatz“ zwischen der Essener Straße und dem Tarpenbek-Wanderweg richtet sich an alle Kinder und Jugendliche ab etwa 10 Jahren, die ihrem Bewegungsdrang auf der 3000 m² großen Fläche freien Lauf lassen können.

Streetball & Streetsoccer

Im Norden befindet sich ein Streetball-Feld mit Normmaßen, welches durch einen Ballfangzaun mit integrierter Korbaufhängung begrenzt wird. Auf der seitlich anschließenden Sitzbühne finden gleich mehrere Zuschauer bequem Platz, um das Spiel zu verfolgen und ihr Team anzufeuern. Direkt neben der Basketball-Fläche wurden zwei Streetsoccer-Bereiche geschaffen, die mit einer speziell schallgeschützten Barriere umrahmt sind.

Angebote für Skater

Unter intensiver Beteiligung der örtlichen Skatergruppe wurde die Skateanlage entwickelt, die aus mehreren Rampen, Stufen und einer großzügigen Asphaltfläche besteht. Hier können sich auch Skate-Neulinge ausprobieren und sich Tipps von den Profis abschauen. Die Rampen aus Beton-Elementen wurden von Graffiti-Künstlern bunt besprüht. Eine Verschnaufpause können sich die Jugendlichen am Rand der Skating-Fläche auf einer der teilweise überdachten Sitzmöglichkeiten gönnen.

Der Jugendspielplatz wurde durch ein neues Wegenetz an den Wanderweg entlang der Tarpenbek und an die Essener Straße angeschlossen.

Anfahrt

Am besten erreicht man ihn mit der U1 bis Ochsenzoll oder der Buslinie 378 bis zur Haltestelle Valvo. Überquert man die Essener Straße und folgt dem Grünzug in östlicher Richtung, gelangt man zu einem weiteren kleinen Spielplatz.

Adresse

Essener Straße neben Haus Nr. 9, Hamburg

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020