Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Hamburger Hospiz

Über den Anbieter

Im Herzen Altonas sitzt der konfessionell ungebundene Hamburger Hospiz e.V.
150 haupt- und ehrenamtliche HospizlerInnen unterstützen im Hospiz, in der Häuslichkeit und in Heimen kostenfrei Schwersterkrankte und ermöglichen ein Höchstmaß an Lebensqualität und Selbstbestimmung am Lebensende. Die Fürsorge richtet sich auch an Angehörige und Trauernde.

Durch Vorträge, Führungen und Informationsstände sind die HospizlerInnen behutsam und tabufrei mit interessierten Menschen über das Sterben, den Tod und die Trauer im Gespräch. Die Teilnahme an allen Vorträgen ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist notwendig und kann unter veranstaltungen@hamburger-hospiz.de oder 040 / 389 075-205 montags bis donnerstags erfolgen.
Nur für die Teilnahme an den Befähigungskursen müssen die TeilnehmerInnen einen Unkostenbeitrag von 140 € bezahlen. Ermäßigungen sind möglich.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020