Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Alsterbildungsring Harburg

Über den Anbieter

Art der Einrichtung:

Der Alsterbildungsring Harburg 1998 e. V., kurz ABR-Harburg, ist ein gemeinnütziger Verein. Gegründet wurde der Verein 1998 auf Initiative von Eltern mit Migrationshintergrund. Anfänglich wurden Nachhilfekurse für die Klassen 5-10 angeboten. Aufgrund der enormen Nachfrage entwickelte sich ABR zu einem Bildungsinstitut im Bereich Sprache und Integration.

Zielgruppen/Programm:

Ziel des Vereins ist die Integration der ausländischen Kinder und Erwachsenen durch multikulturelle Bildung und Dialog.

Das Institut bietet aktuell Sprachkurse, DAF-Kurse, Integrationskurse, Weiterbildungen sowie weiterhin Nachhilfe und ist seit Dezember 2018 ein Telc-Prüfungszentrum.

Zudem ist ABR-Harburg seit Anfang 2018 AZAV-zertifiziert und mittlerweile auch Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtverbands.
Darüber hinaus bietet der ABR- Harburg auch weitere soziale Aktivitäten an.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020