Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Bürgerhaus Bornheide

Über den Anbieter

Das Bürgerhaus Bornheide, im Herzen vom Osdorfer Born, ist das größte Bürgerhaus Hamburgs. Es bietet Räume für bürgerschaftliches Engagement, kulturelle Aktivitäten und für Beratungs- und Bildungsangebote. 19 soziale Einrichtungen arbeiten hier zusammen. Helle und gut ausgestattete Räume unterschiedlicher Größe stehen für private Feiern, Gruppentreffen und Veranstaltungen zur Verfügung. Licht-, Ton- und Vortragstechnik können vor Ort gemietet werden. Ein großer Saal mit Bühne bietet Platz für Musik, Theater, Lesungen und Tanzveranstaltungen.
Das Bürgerhaus ist Anlaufpunkt für viele Fragen und Themen im Stadtteil. Ehrenamtliche an der Information vermitteln Ihnen den richtigen Kontakt, z. B. werden Rechts- und Weiterbildungsberatung, Schreibdienst, Formularhilfe sowie ein Gesprächskreis Deutsch als unkomplizierter Einstieg in die Deutsche Sprache angeboten.
Über das Bürgerhaus können Sie auch die Borner Runde, das Bürgerbeteiligungsgremium am Osdorfer Born und alle weiteren Einrichtungen im Bürgerhaus Bornheide kontaktieren.
Das OSBORN53 bietet von Montag bis Freitag einen frisch gekochten Mittagstisch, nachmittags gibt es dort Kaffee und Kuchen. Das große Außengelände mit Bürgergarten, Bewegungsgeräten für Erwachsene und viel Platz auf Liegewiesen und Sonnenterrasse lädt zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr

Das Bürgerhaus Bornheide ist eine Einrichtung des Bezirksamtes Altona und wird organisiert vom Diakonischen Werk Hamburg-West/Südholstein.

Die folgenden Einrichtungen finden Sie im Bürgerhaus Bornheide:

Rotes Haus
Information im Bürgerhaus Bornheide (kostenloser Schreibdienst und Verweisberatung)
Westwind - Stadtteilmagazin für Osdorf und Umgebung
OSBORN53 (täglich frisch gekochter Mittagstisch von 11:30-14:00 Uhr und anschließend Kaffee und Kuchen bis 17:00 Uhr.)
Sportverein Osdorfer Born (SVOB)
Vereinigung Pestalozzi Koordination SOL
BLiZ/­VHS, Projekt "Am Fluss"
IBH
Weiterbildung Hamburg (1. u 3. Mi im Monat)
Kostenlose Schuldenberatung durch afg worknet (jeden 3. Montag im Monat 10:00 - 12:00 Uhr)
Lebensmittelausgabe der Hamburger Tafel (jeden Fr.-Nachmittag)
Kostenlose Rechtsberatung (jeden ersten Mittwoch im Monat, 10:00 - 12:00 Uhr)
kostenlose Verbraucherberatung durch die Verbraucherzentrale, jeden Mittwoch 13:00 - 15:00 Uhr

Blaues Haus
Alsterdorf Assistenz West - Tagewerk

Gelbes Haus
Vereinigung Pestalozzi - Soziale Gruppenarbeit
Straßensozialarbeit
Sozialkaufhaus Cappello

Rosa Haus
Elternschule Osdorf
ASB Mädchentreff
Mütterberatung

Grünes Haus
Spielhaus Bornheide
Kita Sonnengarten, Beratung für Familien mit Kindern mit Behinderungen

Oranges Haus
Gebietsentwicklung Osdorfer Born / Lurup, Stadtteilbüro, Borner Runde
Erziehungsberatungsstelle-Altona-West
Großstadtmission
AWO Seniorentreff
Projektbüro Stadtteilmütter

Freifläche (Eingang Süd-West)
Circus ABRAX KADARABAX

 

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020