Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Über den Anbieter

Auf 650 Quadratmetern über zwei Etagen und an rund 80 Erkundungs- und Mikroskopiestationen wird eine Fülle von Aspekten des Waldes, wie zum Beispiel seine ökologische Funktion, seine Rolle für Wasserhaushalt und Klima, seine biologische Vielfalt (Biodiversität) sowie seine umfassende kulturelle Bedeutung dokumentiert, präsentiert, diskutiert, erklärt und erläutert.

„Was ist Wald?“ lautet eine zentrale Leitfrage. In diesem Kontext wird die Beziehung des Großstädters zum Wald ebenso gezeigt wie dessen Artenvielfalt. Die Bandbreite reicht vom städtischen Park in einer Millionenmetropole wie Hamburg bis zum bewirtschafteten Forst im Umland der Hansestadt. Lernen Sie die Arbeit des Försters kennen oder vertiefen Sie Ihr Wissen über den Wald als Wirtschaftsfaktor! In einem Wälderlabor wird die Forschung rund um das Thema Wald vorgestellt, Filmvorführungen runden das Ausstellungserlebnis ab.

Öffnungszeiten:

Di. - So.: 10:00 – 17:00 Uhr

Preise:

Erwachsene: 5 €
Schüler/Studenten: 3 €
Personen bis 14 Jahre: frei
Gruppenführung: Pauschal 30,00 € zzgl. Eintritt

Ein Besuch der Ausstellung ist nur mit Voranmeldung möglich. Bitte melden Sie sich 24 Std. vorher unter 040 / 302 156-513 oder per Email: veranstaltungen@waelderhaus.de an!

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit viele Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geschlossen. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2021