Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

WABE-Kindertagesstätte Farbenspiel

Über den Anbieter

Träger:

WABE e.V.

Angebot:

Krippe und Elementarbetreuung, Eingliederungshilfe

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 6:00 - 18:00 Uhr

Porträt:

Platz für ca. 165 Kinder im Alter von wenigen Monaten bis zum Schuleintritt.

Die Kinder erleben die englische Sprache im Krippen- und Elementarbereich durch zwei muttersprachlich englische Pädagog*innen.

Die Funktionsräume bieten mit ihren hochwertigen Materialien optimale Voraussetzungen für eine ganzheitliche Förderung und Entwicklung der Kinder. Die Räume sind spannend, abwechslungsreich und kindgerecht gestaltet und laden zum Ausprobieren, selbständigen Forschen und lernenden Spielen ein. Im Krippenbereich finden die Kleinsten altersgerechte Spielhochebenen, ein Atelier zum Gestalten, verschiedenste Bewegungselemente (unter anderem nach Emmi Pikler) sowie Musikinstrumente, einen Raum zum Bauen und Konstruieren für erste mathematische Grunderfahrungen sowie eine Wanne zum Planschen.

Im Elementarbereich finden die Kinder ein großzügiges Kunstatelier, eine Holz- und Tonwerkstatt mit eigenem Brennofen, einen „Raum der Sprache", einen Rollenspielraum, einen Bau- und Konstruktionsraum, zwei Bewegungsräume mit verschiedensten Materialien (unter anderem nach Elfriede Hengstenberg) ein Kinderkochstudio, sowie einen großen Musikbereich.

Das Außengelände umfasst verschiedenste Kletterstationen, einen großen Sandspielbereich, ein Höhlensystem, eine Wasserpumpstation sowie ein eigenes Gewächshaus.

Frühstücksbuffet gibt es täglich, das Mittagessen wird geliefert und enthält Bio-Komponenten.
Zusätzlich wird generationsübergreifend mit Pflegen & Wohnen Heimfeld gearbeitet, durch wöchentliche Aktivitäten mit Alt und Jung.

 

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020