Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Über den Anbieter

Die Eissporthalle hat an über 300 Tagen im Jahr für alle Eisverrückten geöffnet. Im Jahr kann man an bis zu 43 Wochenenden zum Eislaufen in die Arena kommen.

Von August bis Ende Mai steht die Eissporthalle der Öffentlichkeit zur Verfügung. Daher ist sie ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Hier können sich Jung und Alt beim Eislaufen und Schlittschuhfahren amüsieren. An den Wochenenden öffnet die Eisfläche für Jedermann und lädt zum Eislaufen und zur Eisdisco ein. Ergänzt wird das Angebot von November bis April mit dem Eisstockschießen. Hier kann donnerstags und freitags der Eisstock geschwungen werden.

Zu folgenden Zeiten können Sie für jeweils 2,5 Stunden die Eissporthalle zum Öffentlichen Eislaufen nutzen:

August bis Oktober:
So.: 14:30 - 17:00 Uhr

November bis März:
Sa. + So.: 14:30 - 17:00 Uhr

April bis Mai:
So.: 14:30 - 17:00 Uhr

Eisstockschießen:
Termine November bis April:

Donnerstag 20:00 - 21:30 Uhr
Freitag 17:30 - 19:00 Uhr

Für das Eisstockschießen ist eine Anmeldung erforderlich!

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit viele Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geschlossen. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2021