Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Über den Anbieter

Die Schule Paracelsusstraße ist eine innovative staatliche Ganztagsschule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung mit Sitz in Hamburg-Rahlstedt. Die Schule begleitet Schüler der Jahrgänge 1 bis 12, wohnhaft im gesamten Hamburger Nord-Osten. Als Ganztagsschule können die Schüler in der Schule Paracelsusstraße ein Mittagessen bekommen. Eine Anschluss- und Ferienbetreuung wird in Kooperation mit dem Träger „Leben mit Behinderung“ am Schulstandort angeboten. Die Schüler erreichen die Schule mit dem Schulbus und viele lernen, ihren Schulweg selbständig zu bewältigen. Dabei werden sie vom Verkehrslehrer unterstützt.

Die Schule bietet ein umfassendes Förderkonzept für Schüler mit Behinderungen (geistige Entwicklung, körperlich-motorische Entwicklung, Autismus) und hat langjährige Erfahrungen mit der Beschulung von Schülerinnen und Schülern mit schweren Behinderungen, die integrativ beschult werden.

Die Schule Paracelsusstraße ist die einzige Schule Hamburgs, die Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt geistige oder körperlich-motorische Entwicklung Hausunterricht anbietet.

In multiprofessionellen Klassenteams arbeiten Sonderpädagogen, Erzieher, Pflegekräfte und Therapeuten zusammen, um den individuellen Bedürfnissen der Schüler gerecht zu werden und sie zur Selbständigkeit in allen Lebensbereichen zu erziehen.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020