Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Gymnasium Oldenfelde

Über den Anbieter

Ganztagsschule besonderer Prägung

Schülerzahl: 830

INKLUSION:

Erfahrung in den Bereichen: Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung; Autismus; langandauernde Erkrankungen

FREMDSPRACHENANGEBOTE:

Englisch ab Jg. 5, Französisch und Latein ab Jg. 6, Italienisch und Spanisch ab Jg. 8

VORBEREITUNG AUF SPRACHZERTIFIKATE:

DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Latinum, Großes Latinum

UNTERRICHT UND PAUSEN:

Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert. Kernunterricht: 8-13.30 Uhr; Jgg. 5/6 an einem Tag bis 14:45 Uhr; Jg. 7 an bis zu zwei Tagen bis 15:30; ab Jg. 8 nach Wahlpflichtkursen als individueller Plan
Mittagspausen: 30 Min. ab 11.30 Uhr (Aktive Pause, Mittagessen); 30 Min. ab 13.30 Uhr (Mittagessen); alle Speisen werden vor Ort von einem Caterer frisch zubereitet. Es besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Essen zu wählen, darunter auch ein vegetarisches Gericht.

BEGABTENFÖRDERUNG:

Begabungskurse: Jgg. 5/6 in Sprachen, Musik, NaWi, in den Jgg. 7/8 parallel zu den Studienzeiten; ab Jg. 8 besteht die Möglichkeit, zwei oder dritte Fremdsprachen parallel zu erlernen. In unserem Schüler-Forscherlabor lernen die Schüler in jahrgangsübergreifenden Gruppen selbstständiges, wissenschaftliches Arbeiten.

BERUFS- UND STUDIENORIENTIERUNG:

Siegel für “Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung“: Girls‘ und Boys’ Day (Jgg. 5-8), Betriebspraktikum (Jg. 9), Sozialpraktikum und Zielorientierungsseminar (Jg. 10), Berufsorientierungswoche (Jg. 11), Uni-Tage (Jgg. 11/12), monatliche Berufsberatung in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit, Berufsinformationszimmer (BiZi), Alumni-Beratung

KOOPERATIONSPARTNER:

Nordlicht e.V., Sportkooperationen mit AMTV, RHTC, SC Condor und Bramfelder SV; Joachim Herz Stiftung, Junge Musikakademie Hamburg; Profiloberstufe mit Kooperation mit den Gymnasien Meiendorf, Rahlstedt und anderen Schulen aus der Region; Universität Hamburg – “Studenten machen Schule“

SCHULPARTNERSCHAFTEN/SCHULAUSTAUSCH:

Gisor (Frankreich), Pittsburgh (USA), Follonica und Grosseto (Italien), Barcelona (Spanien), Chester (Großbritannien)

AUSZEICHNUNGEN:

Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung 2018

LEITSATZ:

Am Gymnasium Oldenfelde steht der Mensch im Mittelpunkt. Ein respektvoller und wertschätzender Umgang ist für uns selbstverständlich. Unser wichtigstes Anliegen ist es, Schülerinnen und Schüler zu stärken, ihre Begabungen und ihr Verantwortungsbewusstsein zu fördern, um sie zu mündigen Bürgern wachsen zu lassen. Wir haben den Anspruch, dass die Schülerinnen und Schüler ihre Zukunft selbstbestimmt gestalten können.

 

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020