Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

Über den Anbieter

Ganztagsschule besonderer Prägung

Schülerzahl: 1.265

BARRIEREFREIHEIT:
Spezielle Ausstattung zur Reduzierung akustischer Reize

INKLUSION:
Erfahrung in den Bereichen: Hören und Kommunikation; langandauernde Erkrankungen

FREMDSPRACHENANGEBOTE:
Englisch ab Jg. 5, Latein ab Jg. 6, Französisch und Spanisch ab den Jgg. 6 und 8

VORBEREITUNG AUF SPRACHZERTIFIKATE:
CertiLingua - Exzellenzlabel, DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Großes Latinum, TOEFL (Englisch)

UNTERRICHT UND PAUSEN:
Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert. Kernunterricht: Mo, Di von 8:00 - 16:00 Uhr (Jgg. 5 - 10), Mi von 8:00 - 14:00 Uhr (alle Jgg.), Do, Fr von 8:00 - 15:20 Uhr (Jgg. 5 - 10); Mo, Di, Do, Fr von 8:00 - 16:00 Uhr (Oberstufe). Mittagspausen: 45 Min. ab 11:30 Uhr (Jg. 5); 45 Min. ab 12:30 Uhr (Jg. 6); 45 Min. ab 13:15 Uhr (Jgg. 7 - 12); alle Speisen werden vor Ort von einem Caterer frisch zubereitet. Es besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Essen zu wählen, darunter auch ein vegetarisches Gericht.

BEGABTENFÖRDERUNG:
Drehtürmodell, Co-MeT, Enrichment-Programme, Kreatives Schreiben, Fremdsprachenwettbewerbe (individuell), Mathe-Zirkel, Juniorstudium, Sprachzertifikate, Schülerzeitung, Robotik, Jugend forscht, Erasmus-Projekte, Musikschule, Jugend trainiert für Olympia, Medienkurse, Backdoor (Schülerfilmfirma)

BERUFS- UND STUDIENORIENTIERUNG:
Grundlegender Bestandteil des schulinternen Curriculums ab Jg. 7, u.a. mit Berufswahlpasses des Projektes Transjob und dem Betriebspraktikum; individuelle Studien- und Berufsberatung; Ziel - und Orientierungsseminar in der Studienstufe, verpflichtende Berufs- und Studienorientierung in den Profilen der Studienstufe. Kooperationen: Haus Rissen

KOOPERATIONSPARTNER:
SV Eidelstedt, Niendorfer Turn- und Sportverein, Hamburger Tischtennisverband; Institut für Finanzdienstleistungen, LBK Niendorf, RBK Eimsbüttel, Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Handwerkskammer Hamburg, Jugendforum Niendorf; Haspa, Lufthansa Technik, Flughafen Hamburg, Boston Consulting Group, Airbus, HHA, Vattenfall, eon hanse, Commerzbank; TU Hamburg, Universität Hamburg, HAW, NAT-Initiative

SCHULPARTNERSCHAFTEN/SCHULAUSTAUSCH:
Ecole Fieldgen (Luxemburg), iES Leonardo Da Vinci, Teruel (Spanien), Deutsche Schule Kapstadt (Südafrika), Grunnskoli Bolungarvikur, Bolungarvik (Island), Instituto Cervantes, Vitoria (Spanien), Red Mountain High School, Mesa/AZ (USA), SIS Sevres (Frankreich), Institut Moli de la Vila, Capellades (Spanien), St. George‘s, Harpenden (Großbritannien)

TEILNAHME AN SCHULVERSUCHEN:
alles»könner

AUSZEICHNUNGEN:
Klima- und Umweltschule, Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung, Gesunde Schule, e-Twinning Europa-Siegel, business@school: Sieger im Regionalentscheid 2016, Schule und Wirtschaft (FAZ): Sieger im Einzelpreis und Schulpreis (2017)

LEITSATZ:
Offen, aktiv und fair miteinander leben, lernen und lehren. Wir entwickeln und gestalten unseren Lebensraum Schule.
Jeden Tag. Wir schaffen die Basis für einen guten Start in
… die Welt des sozialen und demokratischen Miteinanders,
… die Welt des Unterrichts,
… die Arbeits- und Berufswelt,
… die globalisierte Welt ohne Grenzen.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020