Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

ReBBZ Harburg - Bildungsabteilung Schwarzenbergstraße

Über den Anbieter

Ganztagsschule

Der Bildungsbereich des Regionalen Bildungs- und Beratungszentrums in Harburg ist hervorgegangen aus der Zusammenlegung der Förderschule Schwarzenbergstraße und der Sprachheilschule Baererstraße.

Pädagogische Grundsätze:

Eine intensive Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule bildet einen wesentlichen Grundpfeiler der Arbeit. Die Schülerinnen und Schüler werden, soweit es möglich ist, insgesamt oder in einzelnen Bereichen nach den Rahmenplänen der Grundschule bzw. der Beobachtungsstufe der Sek. I und der Stadtteilschule unterrichtet. Ein Übergang in die allgemeine Schule ist daher möglich.

Für jede/r Schüler/in wird zur Planung der individuellen Förderung ein sonderpädagogischer Förderplan erstellt und regelmäßig fortgeschrieben. Der Förderplan wird mit den Eltern und, soweit dies möglich ist, auch mit den Schüler/innen besprochen. Jährlich wird in intensiven Konferenzen und in Absprache mit den Eltern über den Fortbestand oder die Aufhebung des sonderpädagogischen Förderbedarfs für jedes Kind beraten und entschieden.

Es kann, bei entsprechender Leistung, der erste allgemeine Bildungsabschluss (ESA) erreicht werden.

 

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020