Anbietersuche
Suche:

« Zurück

Beratungsstelle: ReBBZ Harburg - Beratungsabteilung

Über den Anbieter

Beratung und Unterstützung bei Schulproblemen für alle an Schule Beteiligte

Bei Fragestellungen, Herausforderung und Konflikten, die sich schulintern nicht lösen lassen, können sich Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie pädagogisches Personal aller Schulformen mit ihren Anliegen an das ReBBZ wenden.

Bei schulintern nicht zu lösenden Herausforderungen nimmt das ReBBZ Ihr Anliegen gerne telefonisch oder per email entgegen. Je nach Fragestellung wird auf der wöchentlichen Dienstbesprechung eine geeignete Fachkraft benannt. Diese setzt sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung und stimmt das weitere Vorgehen mit Ihnen ab.

Meist steht das Kind in seiner Interaktion mit dem schulischen System im Mittelpunkt der Beratung. Ziel ist es, durch ein vertieftes Verstehen der individuellen Situation der Schülerin / des Schülers gemeinsam Lösungsstrategien zu entwickeln.

Mögliche Anfragegründe können z.B. sein:

  • Hochbegabung
  • Konflikte
  • Lernprobleme
  • Mobbing
  • Opferschutz
  • psychische Probleme
  • Schulbesuchsprobleme
  • Schullaufbahnberatung
  • Verhaltensprobleme

Die Beratung erfolgt vertraulich.

Angebot

  Beratung

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit viele Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geschlossen. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2021