Mehrere Suchwörter mit Komma trennen
Suche:

« Zurück

AWO Waldkita Harburg

Über den Anbieter

Träger:

(AWO) Arbeiterwohlfahrt Landesverband Hamburg e.V.

Angebot:

Krippe und Elementarbetreuung

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 7:30 - 16:00 Uhr

Porträt:

Die Kita liegt mitten im Eißendorfer Forst an der südlichen Grenze des Hamburger Stadtgebiets im Bezirk Harburg.
In zwei Gruppen werden insgesamt 44 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren betreut. Für Kinder von eineinhalb bis drei Jahren gibt es eine Spielgruppe.
Gesunde und bewusste Ernährung wird in der Kita großgeschrieben. Gemeinsame Mahlzeiten gehören bei zum Tagesablauf. Gefrühstückt wird morgens im Wald und es wird ein Mittagessen angeboten, das ausgewogen, ab­wechs­lungs­reich und gesund ist. Der Speiseplan nimmt Rücksicht auf kulturelle, religiöse und gesundheitliche Aspekte. Zudem gibt es zwischen den Hauptmahlzeiten Obst und Gemüse.
Im Wald können Kinder auf spielerische Weise Alltagserfahrungen machen und sich hervorragend entfalten. Natürlich gibt es auch ein Haus, das den Kindern bei schlechtem Wetter auf 160 Qua­drat­metern Unterschlupf bietet. Die Räume sind so eingerichtet, dass die Kinder dort spielen, basteln und malen können.
Das Gelände rund ums Haus ist sehr naturnah gestaltet. In der Bring- und Abholzeit lässt es sich hier schaukeln, buddeln oder ins Spielhaus klettern.

Suchen, finden, aktiv sein!

Klicken Sie einfach auf
einen oder mehrere
Bezirke und dann

In gewählten Bezirken Suchen suchen
BildungMusikSportKulturSprachenUmweltTreffpunkteFreizeit

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020