preload preload
Mein Portal für Bildung und Freizeit
Netzwerke, Portale,
Förderungsmöglichkeiten
Für Anbieter
    Erweitern
WilkommenLos gehts...BezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahl BezirksauswahlBezirksauswahl
x
Suche
Orte/Einrichtungen
Angebote
Bezirke
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken, mehrere durch Komma trennen:

« Zurück

Gymnasium Hoheluft

Gebundene Ganztagsschule

Schülerzahl: 320

BARRIEREFREIHEIT:
Spezielle Ausstattung zur Reduzierung akustischer Reize

FREMDSPRACHENANGEBOTE:
Englisch ab Jg. 5, Französisch und Spanisch ab Jg. 6

VORBEREITUNG AUF SPRACHZERTIFIKATE:
Cambridge-Certificate (Englisch), DELE (Spanisch),
DELF (Französisch)

UNTERRICHT UND PAUSEN:
Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert.
Kernunterricht: 8 - 16 Uhr (Ganztagsangebote in den langen Mittagspausen); Mi von 8 - 12.30 Uhr (Betreuung bis 16 Uhr nach Anmeldung)
Mittagspausen: 120 Min. ab 12.30 Uhr (am Dienstag und Freitag mit Ganztagsangeboten); 60 Min. ab 12.30 Uhr (am Montag und Donnerstag mit Ganztagsangeboten); für das Mittagessen ist ein Caterer verantwortlich. Das Essen wird vorher zubereitet und geliefert. Es besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Essen zu wählen, darunter auch ein vegetarisches Menü.

INKLUSION:
Erfahrung im Bereich: Hören und Kommunikation

BERUFS- UND STUDIENORIENTIERUNG:
Besuch des BIZ in Jg. 8, zweiwöchiges Betriebspraktikum in Jg. 9, weitere Angebote im Aufbau
Kooperationen: Fakultät 4 der Universität Hamburg (Philosophieren mit Kindern), Beratungsstelle besondere Begabungen

BESONDERE ANGEBOTE:
Begabtenförderung: schulinterne Kurse in den Bereichen Deutsch, Englisch, Mathematik und Naturwissenschaften, Kreatives Schreiben, Teilnahme an Wettbewerben
Sprachen: Schülerbücherei, bilinguale Module
Naturwissenschaften: MINT-Kurse, verschiedene Wettbewerbe
Musik / Kunst / Theater: diverse wechselnde Kurse im Nachmittagsangebot (z. B. Chor, Band, Kunstwerkstatt)
Sport: Sport aus der Kiste (Sport- und Spielgeräteausleihe für die Pausen), in der Mittagspause wechselnde Schnupperkurse von zehn bis zwölf Wochen mit unterschiedlichen Sportarten
Wettbewerbe: NATEX, MINT, Pangea, Heureka, Mathematik-Olympiade, Känguru-Wettbewerb, Fremdsprachenwett-
bewerb Englisch, Rapido, KLASSEnSÄTZE
Arbeitsgemeinschaften: eingebunden in die Tagesstruktur
Schülerzeitung: Pausenbrot

KOOPERATIONSPARTNER:
ETV Kinder- und Jugendförderung; Handwerkskammer, AOK-Initiative „Fit durch die Schule“, Theater Hoheluftschiff, Kreativdock (Musik), Bürgerstiftung Hamburg

LEITSATZ:
Persönlichkeit zukunftsfähig entwickeln

Adresse: Gymnasium Hoheluft
Christian-Förster-Straße 21
20253 Hamburg-Hoheluft-West
Telefon: 040 / 428 884 80
Fax:  040 / 428 884 810
Kontakt: Irmtraut Heimann
EMail: info@gymnasium-hoheluft.de
Der Anbieter im Internet: http://www.gymnasium-hoheluft.de
Anbieter-Nr.: 847502
Gut zu WissenBeratungsstellenFuer AnbieterHamburgAktivImpressumAGB
HomeImpressumAGB