preload preload
Mein Portal für Bildung und Freizeit
Netzwerke, Portale,
Förderungsmöglichkeiten
Für Anbieter
    Erweitern
WilkommenLos gehts...BezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahlBezirksauswahl BezirksauswahlBezirksauswahl
x
Suche
Orte/Einrichtungen
Angebote
Bezirke
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken, mehrere durch Komma trennen:

« Zurück

Familienpaten - Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Hamburg

Projektziele:

Das Projekt Familienpaten steht für eine unbürokratische und bedarfsorientierte Unterstützung von Eltern und Alleinerziehenden in Überlastungssituationen. Die Aufgaben der ehrenamtlichen Familienpaten reichen von der lebenspraktischen Unterstützung in der Haushaltsführung und beim Umgang mit Ämtern über Anregungen in Erziehungsfragen und im Umgang mit den Kindern bis hin zur Ermutigung, weiterführende Hilfen in Anspruch zu nehmen.

Charakter der Treffen:

Familienpaten haben Zeit zum Zuhören, überlegen mit und machen Mut. Sie entlasten und unterstützen eine Familie, wo diese es braucht und wünscht: In der einen Familie eignet sich der Pate in Kooperation mit der Mutter erforderliches Wissen für Behördenangelegenheiten an, begleitet sie zu Ämtern oder hilft, Ordnung
in entsprechende Papiere zu bringen. In anderen Familien ist es sinnvoll, dass eine liebevolle Person mit den Kindern spielt, für Kummer und Sorgen ein Ohr hat, bei Erziehungsfragen unterstützend zur Seite steht und Freude und Lebendigkeit in den Familienalltag trägt.

Frequenz der Treffen:

Einmal wöchentlich für ca. 4 Stunden, monatliches Patentreffen

Ort der Treffen:

Im Wohnumfeld der Familien

Zielgruppe:

Familien

Mentorinnen und Mentoren:

Männer und Frauen, die gerne eine Familie mit Kind(ern) unterstützen möchten, offen und vorurteilsfrei auf andere zugehen können, über Geduld, Lebenserfahrung und Optimismus verfügen und bereit sind, sich selbst zu hinterfragen und neue Erfahrungen zu machen. Der Einsatzbereich orientiert sich am Wohnort der Familienpaten und sollte mit öfentlichen Verkehrsmitteln in einer halben Stunde erreichbar sein.

Adresse: Familienpaten - Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Hamburg e.V.
Fruchtallee 15
20259 Hamburg-Eimsbüttel
Telefon: 040 / 432 927 43
Fax: 040 / 432 927 47
Kontakt: Beate Gartmann
EMail: familienpaten@kinderschutzbund-hamburg.de
Der Anbieter im Internet: http://www.kinderschutzbund-hamburg.de/familienpaten.html
Anbieter-Nr.: Eims
Gut zu WissenBeratungsstellenFuer AnbieterHamburgAktivImpressumAGB
HomeImpressumAGB